mkv-apple

mkv auf das iPad kopieren

Ohne Tricks bekommt man mkv-Dateien (Matroška-Format) leider nicht auf dem iPhone oder iPad 4 abgespielt. Doch es gibt Lösungen, hier eine Auswahl.

VLC Video Player oder ProPlayer

vlc-ios

Ist bereits ein anderen Videoplayer, wie zum Beispiel der Videolan VLC Player oder der ProPlayer installiert sollte es recht einfach gehen.

  1. iPad an den Rechner anstöpseln
  2. iTunes öffnen
  3. Navigieren zu „Apps“
  4. Runterscrollen zu „Freigabe“
  5. Videoplayer auswählen
  6. Rechts auf „Dateien hinzufügen“ klicken und mkv-Dateien auswählen

Die Dateien werden beim Synchronisieren dann auf der iPad kopiert.

Dateien konvertieren

Falls es mit dem Kopieren aus Schritt 1 nicht funktioniert, bleibt natürlich die Lösung die Videodateien in ein Format zu konvertieren, welches auf dem iPad abspielbar ist.

Hier eine kleine Auswahl an Konvertierungs-Programmen:

Waltr – Drag & Drop

waltr

Ein großartiges Tool ist Waltr. Leider kostenpflichtig, aber immerhin für 14 Tage kostenfrei zu testen.

The FASTEST Way to Convert MKV, AVI, MP4
Video to iPhone & iPad.
Just Drag & Drop to Transfer ANY Music
or Video to iOS without iTunes.

Es funktioniert nach dem einfachen Drag & Drop Prinzip. Man startet das Programm und zieht per Maus seine Musik und Filme einfach auf das Fenster. Waltr konvertiert und kopiert dann die Medien auf das iPad. Fertig.

Die Vorteile

  • kein iTunes
  • mkv, avi & mp4
  • funktioniert mit dem integrierten Videoplayer